Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Buxtehuder SV droht gegen Paris frühes Europapokal-Aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Buxtehuder SV droht gegen Paris frühes Europapokal-Aus

15.11.2015, 17:30 Uhr | dpa

Hamburg (dpa) - Die Handball-Frauen vom Buxtehuder SV stehen im europäischen Pokalsieger-Wettbewerb vor dem Aus. Im Drittrunden-Hinspiel in der heimischen Halle Nord unterlag der Bundesligist Issy Paris Hand mit 26:28 (16:13).

Beste Werferin bei den Gastgeberinnen war Jessica Oldenburg mit acht Toren. Vor dem Anpfiff hatten Mannschaften und Zuschauer der Opfer der Terroranschläge von Paris mit einer Schweigeminute gedacht. "Paris hat verdient gewonnen", sagte BSV-Manager Peter Prior. Das Rückspiel findet am kommenden Sonntag in Frankreichs Hauptstadt statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017