Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Der Zerfall der Handball-Mannschaft des HSV Hamburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Der Zerfall der Handball-Mannschaft des HSV Hamburg

29.01.2016, 14:47 Uhr | dpa

Handball: Der Zerfall der Handball-Mannschaft des HSV Hamburg. Beim HSV Hamburg beginnt der Ausverkauf.

Beim HSV Hamburg beginnt der Ausverkauf. Foto: Lukas Schulze. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der Kader des insolventen Handball-Bundesligisten HSV Hamburg löst sich immer weiter auf. Am Freitag meldete der THW Kiel die Verpflichtung des estnischen Nationalspielers Dener Jaanimaa. 13 Spieler haben den HSV damit bisher verlassen.

Sieben Akteure gehören dem Aufgebot des HSV, dessen Abmeldung vom laufenden Spielbetrieb Insolvenzverwalter Gideon Böhm am Montag verkündet hatte, nach derzeitigem Stand noch an.

Folgende Spieler haben den insolventen HSV Hamburg verlassen:

Johannes Bitter (TVB Stuttgart), Ilija Brozovic (THW Kiel), Allan Damgaard (Bjerringbro-Silkeborg), Alexander Feld (TSV Bayer Dormagen), Matthias Flohr (Skjern Handbold), Dener Jaanimaa (THW Kiel), Hans Lindberg (Füchse Berlin), Maciej Majdzinski (Bergischer HC), Adrian Pfahl (Frisch Auf Göppingen), Justin Rundt (SV Henstedt-Ulzburg), Kevin Schmidt (VfL Gummersbach), Jens Vortmann (SC DHfK Leipzig), Tom Wetzel (TuS N-Lübbecke)

Folgende Spieler haben sich bisher keinem neuen Verein angeschlossen:

Tim-Oliver Brauer, Piotr Grabarczyk, Pascal Hens, Felix Mehrkens, Casper Mortensen, Drasko Nenadic, Stefan Schröder

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal