Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: DHB-Frauen verlieren Testspiel gegen Weltmeister Norwegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

DHB-Frauen verlieren Testspiel gegen Weltmeister Norwegen

17.03.2016, 20:29 Uhr | dpa

Handball: DHB-Frauen verlieren Testspiel gegen Weltmeister Norwegen. Das Team von Bundestrainer Jakob Vestergaard hatte gegen Norwegen keine Chance.

Das Team von Bundestrainer Jakob Vestergaard hatte gegen Norwegen keine Chance. Foto: Ingrid Anderson-Jensen. (Quelle: dpa)

Langhus (dpa) - Die deutschen Handballerinnen haben die Revanche gegen Weltmeister Norwegen erwartungsgemäß verpasst. Mit einer 28:35 (15:16)-Niederlage gegen den Gastgeber startete die Mannschaft von Bundestrainer Jakob Vestergaard in ein Vier-Länder-Turnier in Langhus bei Oslo.

Beste deutsche Werferinnen waren Luisa Schulze, Kim Naidzinavicius und Lone Fischer mit je fünf Treffern. Bei der WM im vorigen Dezember hatte die deutsche Mannschaft im Achtelfinale durch die 22:28-Niederlage gegen den späteren Titelträger ihre letzte Chance auf die Olympia-Teilnahme verspielt. In den beiden weiteren Partien des Test-Turniers geht es am Samstag gegen den EM-Zweiten Spanien und am Sonntag gegen Olympia-Gastgeber und Ex-Weltmeister Brasilien.

In der ersten Hälfte gegen Norwegen waren die DHB-Frauen auf Augenhöhe mit den Gastgeberinnen, obwohl sie auf die beiden Stammtorhüterinnen Clara Woltering und Katja Kramarczyk verzichten mussten. Nach einer 3:1-Führung hielt die deutsche Mannschaft bis zum Halbzeitpfiff mit und lag nur beim 11:14 in der 25. Minute mit mehr als zwei Treffern hinten.

Fünf Minuten nach dem knappen 15:16-Pausenrückstand stand die Partie beim 19:19 sogar wieder remis, ehe sich der Olympiasieger locker auf 26:21 absetzte. Danach hatte Norwegen die Partie im Griff und kam noch zu einem ungefährdeten Erfolg. Hauptgründe waren die starke Leistung der norwegischen Torfrau Katrine Lunde und die daraus resultierenden Gegenstoßtreffer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal