Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball - Füchse Berlin festigen Platz fünf - 23:20 gegen Wetzlar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Füchse Berlin festigen Platz fünf - 23:20 gegen Wetzlar

17.04.2016, 17:19 Uhr | dpa

Handball - Füchse Berlin festigen Platz fünf - 23:20 gegen Wetzlar. Fabian Wiede war mit sechs Treffern erfolgreichster Werfer bei den Füchsen.

Fabian Wiede war mit sechs Treffern erfolgreichster Werfer bei den Füchsen. Foto: Jörg Carstensen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Den Füchsen Berlin ist ein großer Schritt zur Teilnahme an den internationalen Wettbewerben der nächsten Handball-Saison gelungen. Die Mannschaft von Trainer Erlingur Richardsson gewann vor 9000 Besuchern mit 23:20 (12:9) gegen den direkten Konkurrenten HSG Wetzlar.

Damit behaupteten die Füchse in der Bundesliga den zum Start im EHF-Pokal nominell nötigen Platz fünf und bauten ihren Vorsprung auf vier Minuszähler aus. Erfolgreichste Werfer bei den Füchsen waren Fabian Wiede und Drago Vukovic (je 6), für Wetzlar trafen Jannik Kohlbacher und Maximilian Holst (je 5) am besten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal