Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Göppingen einigt sich mit Nyokas auf Vertragsauflösung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Göppingen einigt sich mit Nyokas auf Vertragsauflösung

12.05.2016, 21:19 Uhr | dpa

Handball: Göppingen einigt sich mit Nyokas auf Vertragsauflösung. Kevynn Nyokas kann Göppingen verlassen.

Kevynn Nyokas kann Göppingen verlassen. Foto: Jens Wolf. (Quelle: dpa)

Göppingen (dpa) - Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen und Kevynn Nyokas haben sich zum Saisonende auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der Weltmeister aus Frankreich war ursprünglich bis zum Ende der Saison 2016/2017 an die Göppinger gebunden. Das vorzeitige Ende der Zusammenarbeit erfolgte laut Mitteilung vom Donnerstagabend im Einvernehmen zwischen Spieler und Verein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal