Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Füchse Berlin erreichen Finale der Club-WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Füchse Berlin erreichen Finale der Club-WM

08.09.2016, 20:24 Uhr | dpa

Handball: Füchse Berlin erreichen Finale der Club-WM. Petar Nenadic bei einem Wurf.

Petar Nenadic bei einem Wurf. Foto: Boris Roessler. (Quelle: dpa)

Die Füchse Berlin haben das Finale der Handball-Club-WM erreicht. Der Überraschungssieger des Vorjahres gewann in Doha das Halbfinale gegen Rekord-Asienmeister Al Sadd deutlich 32:26 (15:12).

Im Endspiel treffen die Berliner auf Paris St. Germain. Der französische Meister hatte im ersten Semifinale Kielce aus Polen mit 29:25 bezwungen. Bester Berliner Schütze war Rechtsaußen Hans Lindberg mit neun Toren.

Wie am Vortag beim Erfolg gegen Doha bewies Nationaltorhüter Silvio Heinevetter auch gegen Al Sadd seine Klasse. Auch in der Offensive überzeugte der Titelverteidiger mit dem agilen Dänen Lindberg und dem wurfgewaltigen Petar Nenadic. Gegen Ende baute der Hauptstadtclub seinen Vorsprung gegen den Club-Weltmeister von 2002 weiter aus und gewann hochverdient.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017