Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Thüringer HC verliert Champions-League-Spiel in Metz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Thüringer HC verliert Champions-League-Spiel in Metz

22.10.2016, 20:30 Uhr | dpa

Handball: Thüringer HC verliert Champions-League-Spiel in Metz. THC-Trainer Herbert Müller sah eine 18:25-Niederlage seines Teams.

THC-Trainer Herbert Müller sah eine 18:25-Niederlage seines Teams. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Metz (dpa) - Eine Woche nach ihrem Auftaktsieg haben die Handballerinnen des Thüringer HC ihr zweites Gruppenspiel in der Champions League verloren. Das Team von Trainer Herbert Müller unterlag beim französischen Meister Metz Handball mit 18:25 (10:11).

Beste Werferin bei den Thüringerinnen war Anika Niederwieser mit vier Toren, beim Gastgeber glänzten Ana Gros und Xenia Smits mit jeweils sechs Treffern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal