Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: TSV Hannover-Burgdorf erreicht Viertelfinale im DHB-Pokal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

TSV Hannover-Burgdorf erreicht Viertelfinale im DHB-Pokal

25.10.2016, 20:40 Uhr | dpa

Handball: TSV Hannover-Burgdorf erreicht Viertelfinale im DHB-Pokal. Kai Häfner (r) war mit sieben Toren erfolgreichster Werfer für Hannover-Burgdorf.

Kai Häfner (r) war mit sieben Toren erfolgreichster Werfer für Hannover-Burgdorf. Foto: Lukas Schulze. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Die TSV Hannover-Burgdorf hat als erste Mannschaft das Viertelfinale im DHB-Pokal erreicht. Der Handball-Bundesligaclub setzte sich deutlich mit 30:20 (14:12) gegen den Liga-Konkurrenten Frisch Auf Göppingen durch.

Nach der knappen Führung zur Pause spielten die Niedersachsen in der zweiten Halbzeit ihren Heimvorteil aus. Europameister Kai Häfner war mit sieben Toren erfolgreichster Werfer für Hannover-Burgdorf. Bei Göppingen gefiel Marcel Schiller mit fünf Toren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal