Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Rhein-Neckar Löwen überraschen in Skopje

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gruppensieg wieder möglich  

Rhein-Neckar Löwen überraschen in Skopje

26.11.2016, 19:17 Uhr | dpa

Handball: Rhein-Neckar Löwen überraschen in Skopje. Mads Larsen (C) setzt sich gegen Skopjes Abwehr durch.

Mads Larsen (C) setzt sich gegen Skopjes Abwehr durch. Foto: Georgi Licovski. (Quelle: dpa)

Die Rhein-Neckar Löwen haben sich in der Champions League eindrucksvoll im Kampf um den Gruppensieg zurückgemeldet. Der deutsche Handball-Meister gewann überraschend mit 29:26 (15:15) bei Tabellenführer Vardar Skopje.

Die Löwen haben nur noch einen Zähler Rückstand auf den mazedonischen Spitzenverein (12:4 Punkte).

Löwen-Torhüter Appelgren überragt

Vor 5000 Zuschauern waren Mads Mensah Larsen und Harald Reinkind mit jeweils sieben Treffern beste Torschützen des Bundesligisten, der in Ballbesitz konsequent mit dem siebten Feldspieler agierte und sich in den ersten 20 Minuten prompt drei Gegentreffer ins leere Tor fing.

Dennoch gestaltete die Mannschaft von Trainer Nikolaj Jacobsen die Begegnung offen, weil sie in Überzahl oft zu klaren Chancen kam und diese nutzte. Nach eigener 9:8-Führung (15.) und 11:13-Rückstand (23.) nahmen die Löwen ein 15:15 mit in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel steigerte sich der Bundesligist in der Abwehr enorm und legte dank des überragenden Torhüters Mikael Appelgren und der bestens aufgelegten Rückraumschützen Reinkind und Mensah Larsen ein 26:20 (51.) vor. Skopje fiel danach nichts mehr ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal