Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Dänemark und Frankreich qualifizieren sich für EM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Dänemark und Frankreich qualifizieren sich für EM

14.06.2017, 22:59 Uhr | dpa

Handball: Dänemark und Frankreich qualifizieren sich für EM. Kentin Mahe war Frankreichs bester Werfer der Franzosen in Litauen.

Kentin Mahe war Frankreichs bester Werfer der Franzosen in Litauen. Foto: Daniel Reinhardt. (Quelle: dpa)

Nis/Almere (dpa) - Weltmeister Frankreich und Olympiasieger Dänemark haben sich für die Handball-Europameisterschaft im Januar 2018 in Kroatien qualifiziert.

Die Dänen lösten ihr Ticket mit einem 36:24 (18:10)-Erfolg in den Niederlanden. Frankreich machte die Qualifikation mit einem überraschend knappen 26:25 (12:12)-Sieg in Litauen klar. Bester Werfer der Franzosen war der Flensburger Bundesliga-Profi Kentin Mahé mit sechs Treffern.

Serbien dagegen verpasste die vorzeitige Qualifikation. Gegen die abgeschlagenen Polen kamen die Serben am späten Mittwochabend nicht über ein 34:34 hinaus. Titelverteidiger Deutschland hat die Teilnahme bereits länger sicher. Das Turnier findet vom 12. bis 28. Januar statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017