Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Alinghi setzt BMW Oracle Ultimatum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Segeln - America's Cup  

Alinghi setzt BMW Oracle Ultimatum

14.11.2007, 17:05 Uhr | dpa

IBMW Oracle gegen Alinghi (Foto: imago)BMW Oracle gegen Alinghi (Foto: imago) m Rechtsstreit um die künftige Ausrichtung des America's Cups haben sich die Fronten zwischen Verteidiger Alinghi und Kläger BMW Oracle Racing wieder verhärtet. Nach einer Annäherung der beiden Parteien in den vergangenen Wochen haben die Schweizer ihren amerikanischen Gegenspielern in einem Brief überraschend ein Ultimatum gestellt. Die Amerikaner sollen ihre Klage bis spätestens 16. November fallenlassen und definitiv erklären, ob sie am 33. America's Cup teilnehmen wollen.



Meldeschluss für die Herausforderer


Gleichzeitig setzten die Titelverteidiger mit dem 15. Dezember den Meldeschluss für alle potenziellen Herausforderer fest. Derzeit gibt es inklusive Team Germany fünf akzeptierte Herausforderer-Mannschaften. Teamchef Jochen Schümann rechnet mit bis zu zehn Herausforderern. Mit Spannung wird nun die Entscheidung von Richter Herman Cahn am Obersten Gerichtshof New Yorks erwartet, der sein Urteil im schwelenden Rechtsstreit voraussichtlich in der kommenden Woche verkünden wird.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal