Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fahey tritt Pounds Nachfolge an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Doping - WADA  

Fahey tritt Pounds Nachfolge an

17.11.2007, 18:38 Uhr | dpa, sid

Das Logo der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA (Foto: imago) (Quelle: imago)Das Logo der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA (Foto: imago) (Quelle: imago) Zum neuen Präsidenten der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) ist der Australier John Fahey gewählt worden. Der 62-jährige Ex-Finanzminister tritt die Nachfolge des drei Jahre älteren Richard Pound an, dessen achtjährige Amtszeit am 31. Dezember endet. Bei der Wahl im WADA-Foundation-Board erhielt Fahey in Madrid 32 der 36 Stimmen, vier europäische Vertreter enthielten sich aus Protest. Sie waren zuvor mit dem Antrag gescheitert, die Wahl um ein halbes Jahr bis Mai zu verschieben. Europa wollte die Zeit nutzen, um einen eigenen Kandidaten zu präsentieren, da einen Monat zuvor der nominierte Franzose Jean-Francois Lamour zurückgezogen hatte.



Europas Anträge vergebens

Vorausgegangen waren vergebliche Versuche der fünf europäischen Regierungsvertreter, darunter auch Deutschland, nach dem überraschenden Verzicht des Franzosen Jean-Francois Lamour die Wahl Faheys noch zu verhindern. Die Nominierungsfrist war am 20. September abgelaufen.

Neuer Vize kommt aus Schweden

Neuer WADA-Vize wird der Schwede Arne Ljungqvist, Leiter der Medizinischen Kommission des IOC. Fahey war als einziger Kandidat der Politik verblieben, die satzungsgemäß im Wechsel mit dem Sport den Vorsitzenden stellen soll. Beide Seiten stellen 18 Board-Mitglieder.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal