Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Fußball - EM-Qualifikation: Wales gehen die Spieler aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wales  

Wales gehen die Spieler aus

20.11.2007, 13:28 Uhr | sid

Der Walisische Teammanager John Toshack muss zum Abschluss der EM-Qualifikation notgedrungen auf die Jugend setzen.  Im Duell des Weltranglisten-58. gegen Deutschland fehlt ihm die halbe Stammmannschaft. Neben dem Kapitän und Fußballer des Jahres, Craig Bellamy (Leiste), fallen auch Gareth Bale (Fuß) und Carl Robinson (Knöchel) verletzt aus. Stürmer Jason Koumas, zweifacher Torschütze beim 2:2 am vergangenen Samstag gegen Irland, muss wegen einer Gelbsperre zuschauen. Zudem ist der Einsatz von Robert Earnshaw (Grippe), Lewin Nyatanga (Leiste) sowie Freddy Eastwood (Knie) fraglich.

Foto-Show Öffentliches Training vor 31.000 Fans in Frankfurt

DFB-Elf Klose kündigt Schützenfest an
Streit Zwischen Bierhoff und Völler fliegen die Fetzen

Drachen wollen Krallen zeigen

Im Aufgebot sind zwölf Spieler 23 Jahre alt oder jünger, nur sechs Profis stehen bei englischen Erstligisten in Lohn und Brot. Dennoch sind die Drachen wild entschlossen, der deutschen Nationalmannschaft in der abschließenden Begegnung der EM-Qualifikation am Mittwoch in Frankfurt/Main (ab 20.15 Uhr im T-Online Live-Ticker) ihre Krallen zeigen. "Wir wollen etwas für unser Selbstvertrauen tun und ein Debakel mit allen Mitteln vermeiden", sagt Ersatz-Spielführer Simon Davies.

Spielbericht Deutschland besiegt Zypern
Zum Durchklicken Die deutschen Kicker in der Einzelkritik
Zum Durchklicken Die besten Bilder aus Hannover

"Um die Jungs mache ich mir keine Sorgen"

Toshack flüchtet sich angesichts der Misere in Sarkasmus. "Wenn mir zu Beginn der Qualifikation jemand gesagt hätte, dass aus meinem sehr dünnen Kader noch neun Spieler ausfallen würden, hätte ich wohl Selbstmord begangen", sagt der in der Heimat umstrittene Coach. "Es wird schwer, aber um die Jungs mache ich mir keine Sorgen. Ganz und gar nicht. Ich selbst aber werde draußen beim Zuschauen schon ein bisschen Angst haben."

International Zusammenfassung Israel lässt England hoffen
Gruppe B Italien löst das EM-Ticket

Savage erneut nicht berücksichtigt

Nach den Rücktritten von Ryan Giggs und John Hartson hat Toshack die Personallage auch dadurch verschärft, dass er sich mit dem erfahrenen Robbie Savage zerstritten hat: Der Profi der Blackburn Rovers wird vom Teammanager nicht mehr nominiert. Toshack brachte diese Personalie ebenso viel Kritik ein, wie sein dauerndes Lamentieren. "Wir brauchen keinen Trainer, der seine Spieler ansieht und fragt: 'Ist das alles?' Wir brauchen einen, der ein Funkeln in den Augen hat. John Toshack hat's hinter sich", sagt etwa der Ex-Nationalspieler Stan Collymore.

Hoffen auf die Zukunft

Wales ist dennoch fest entschlossen, zumindest Platz vier in der Gruppe E zu sichern und sich für die 0:2-Heimpleite gegen die DFB-Auswahl zu revanchieren. "Wir dürfen uns einfach keine Gedanken darüber machen, dass wir gegen eine der besten Mannschaften der Welt spielen. Auch wenn Deutschland eine Star-Truppe hat, gehen wir mit Zuversicht in dieses Spiel", sagt der 19-jährige David Cotterill. Spiele wie das am Mittwoch sollen der neuen Waliser Generation Erfahrung bringen, schließlich wartet das Land seit der WM 1958 auf die Qualifikation für ein großes Turnier. "Wir bauen etwas für die Zukunft auf und wollen zur nächsten WM. In der Qualifikation werden wir Niederlagen dann nicht mehr einfach hinnehmen", sagt Cotterill.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal