Sie sind hier: Home > Sport >

Bandscheibenvorfall setzt Göktan matt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1860 München  

Bandscheibenvorfall setzt Göktan matt

20.11.2007, 15:49 Uhr | dpa

Berkant Göktan (Foto: imago)Berkant Göktan (Foto: imago) Berkant Göktan wird dem Zweitligisten TSV 1860 München wohl für den Rest der Rückrunde fehlen. Der Stürmer wird in Hannover an der Bandscheibe operiert, teilte der Verein mit. Bei Göktan wurde ein Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich festgestellt. "Berkant ist ein sehr wichtiger Spieler. Wir hoffen, dass die Operation gut verläuft und er bald wieder auf dem Platz stehen kann", sagte 1860-Geschäftsführer Stefan Reuter. In der laufenden Saison traf er für die Löwen bisher sechsmal.

TSV 1860 München Präsident im Amt bestätigt

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gibt's doch gar nicht: Telefunken Smart TV für nur 479,99 €
LED-TV bei ROLLER.de
Shopping
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017