Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: BMW setzt bei Testfahrten auf Nachwuchs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW Sauber F1 Team  

BMW setzt bei Testfahrten auf Nachwuchs

01.12.2007, 17:10 Uhr | dpa

Javier Villa (li.) Marko Asmer (Fotos: imago)Javier Villa (li.) Marko Asmer (Fotos: imago)Der deutsche Formel-1-Rennstall BMW-Sauber wird mit zwei Nachwuchstalenten bei den Testfahrten in der kommenden Woche im spanischen Jerez antreten. Wie der Rennstall beim Jahresabschlussfest in München bekanntgab, werden der 20-jährige Javier Villa aus Spanien und der drei Jahre ältere Marko Asmer aus Estland fahren. Daneben werden zudem die beiden Stammpiloten Nick Heidfeld und Robert Kubica an den Tests teilnehmen, die vom kommenden Dienstag an bis Freitag dauern.

Fotos, Fotos, Fotos Schumi und Co. testen in Barcelona
Rennkalender 2008

Neulinge teilen sich zweiten Testboliden

Heidfeld hofft, bis dahin seine Magenverstimmung endgültig auskuriert zu haben. Der aus Mönchengladbach stammende beste deutsche Pilot der abgelaufenen Saison wird am Dienstag gleich zum Auftakt ins Auto steigen. Den zweiten Wagen teilen sich die beiden Neulinge: Am Vormittag fährt Villa, nachmittags Asmer. Während der Este in der abgelaufenen Saison die englische Formel 3 gewann, belegte der Asturier Villa den sechsten Rang in der GP 2.

Erster Sieg in der kommenden Saison angepeilt

Am Mittwoch und Donnerstag müssen beide Testrookies pausieren. Heidfeld und der Pole Kubica werden die beiden Testwagen steuern. Am Freitag fahren dann Kubica und Asmer. Den neuen Wagen will BMW-Sauber am 14. Januar in München präsentieren. Das Werksteam, dass 2007 Vizeweltmeister in der Konstrukteurswertung wurde, peilt im kommenden Jahr den ersten Sieg an. 2009 will BMW-Sauber unter BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen dann um den Titel mitfahren. In der abgelaufenen Saison kam Heidfeld auf den fünften Rang, Kubica wurde Sechster.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal