Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis - Pro-Tour-Serie: Nur Timo Boll hält noch die deutsche Fahne hoch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Nur Boll hält noch die deutsche Fahne hoch

12.02.2010, 22:50 Uhr

Wu Jiaduo (Foto: imago)Wu Jiaduo (Foto: imago) Die Generalprobe für das olympische Tischtennis-Turnier verläuft für die deutschen Aktiven nicht optimal. Beim 315.000 Dollar-Turnier zum Abschluss der Pro-Tour-Serie scheiterten das Herren-Doppel Dimitrij Ovtcharov/Christian Süß sowie Wu Jiaduo im Damen-Einzel bereits in der ersten Runde. Damit ist nur noch Europameister Timo Boll im Rennen. Er tritt gegen den Chinesen Ma Lin an. Die Weltranglisten-17. Wu Jiaduo verlor mit 2:4-Sätzen gegen die neun Plätze besser eingestufte Wang Yue Gu (Singapur). "Meine Gegnerin hat pausenlos auf das Tempo gedrückt. Da muss ich noch viel arbeiten", sagte die gebürtige Chinesin vom FSV Kroppach.



Führung noch verspielt

Ovtcharov/Süß führten gegen die Olympia-Zweiten Ko Lai Chak/Li Ching (Hongkong) mit 3:2, hatten aber letztlich doch in sieben Sätzen mit 9:11, 10:11, 11:8, 12:10, 11:9, 9:11, 6:11 das Nachsehen. "Zum Schluss haben Kraft und Kondition gefehlt. Es war aber wichtig, einmal bei Olympia-Bedingungen zu spielen", sagte Süß. Die Partie musste nach dem dritten Durchgang wegen des Ausfalls der Deckenbeleuchtung für 20 Minuten unterbrochen werden. "Das kommt schon mal vor", kommentierte Süß die technische Panne in der neuen Olympia-Halle.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal