Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Auf dem besten Weg ins Achtelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Auf dem besten Weg ins Achtelfinale

12.02.2010, 22:33 Uhr | dpa

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben im europäischen Challenge Cup das Hinspiel in der dritten Runde gegen den spanischen Erstligisten Universidad Burgos mit 3:1 (25:18, 26:24, 23:25, 25:18) gewonnen. Damit hat der deutsche Meister den Grundstein für das Erreichen des Achtelfinales gelegt. Das Rückspiel findet am 22. Dezember in Dresden statt.

Schwächen im dritten Durchgang

Die Dresdnerinnen begannen im ersten Satz sehr konzentriert, hielten sich diszipliniert an die taktische Marschroute und leisteten sich kaum Fehler. Zwar hielten die Gastgeberinnen im zweiten Abschnitt aggressiver dagegen und gestalteten das Geschehen offener, doch der DSC konnte mit 2:0 nach Sätzen in Führung gehen. Im dritten Durchgang schwächelten die Gäste, ließen die nötige Aggressivität vermissen und leisteten sich auch zu viele Fehler. Doch im vierten Satz konnten die DSC-Damen nach anfänglichen Fehlern den Schalter wieder umlegen.

Gegner ist "gefährlich"

Nach 95 Minuten verwandelte Nationalspielerin Corina Ssuschke den ersten Matchball zum Sieg. "Wir haben ein gutes Spiel gemacht, nur im dritten Satz die Zügel schleifen lassen. Dennoch müssen wir im Rückspiel ebenfalls noch einmal eine ordentliche Leistung zeigen, denn wenn man Burgos ins Spiel kommen lässt, ist der Gegner gefährlich", analysierte DSC-Trainer Arnd Ludwig.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal