Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

New England Patriots stellen NFL-Rekord auf - 15. Sieg im 15. Spiel =

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

American Football - NFL  

New England Patriots stellen NFL-Rekord auf - 15. Sieg im 15. Spiel =

12.02.2010, 22:50 Uhr | dpa

Die New England Patriots haben in der nordamerikanischen Football-Liga NFL einen Rekord aufgestellt. Das Team aus Boston gewann am Sonntag (Ortszeit) auch sein 15. Spiel der regulären Saison. Gegen die Miami Dolphins kamen die Pats, unter anderem dank dreier Touchdown-Pässe von Quarterback Tom Brady, zu einem 28:7-Heimerfolg und verbesserten somit die bisherige Bestmarke des Gegners.

Aktuell Ergebnisse und Tabellen der NFL

14

Die Dolphins hatten 1972 alle Partien der Vorrunde gewonnen, die damals jedoch nur 14 Spiele umfasste. Anschließend blieb die Mannschaft aus Florida auch in den Playoffs sowie im Superbowl ungeschlagen und beendete die Saison letztlich mit 17:0 Siegen. New England peilt am kommenden Samstag auch in der letzten Partie der regulären Saison einen Erfolg an. Dann gastiert der Meisterschafts- Topfavorit bei den New York Giants.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal