Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Mit Jungstar Fenin echten Coup gelandet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eintracht Frankfurt  

Mit Jungstar Fenin echten Coup gelandet

28.12.2007, 17:23 Uhr | dpa

Martin Fenin (Foto: imago)Martin Fenin (Foto: imago) Eintracht Frankfurt hat sich mit dem wohl teuersten Transfer der Vereinsgeschichte nachträglich ein vielversprechendes Weihnachtsgeschenk gemacht. Der Bundesliga-Neunte aus Hessen verpflichtete den tschechischen Nationalspieler Martin Fenin von FK Teplice bis zum 30. Juni 2012. Beide Vereine vereinbarten über die Ablösesumme Stillschweigen, dem Vernehmen nach soll sie zwischen 3,5 und 4 Millionen Euro für den auch von anderen internationalen Klubs begehrten Stürmer betragen.

Noch sehr vage Vorstellung vom neuen Arbeitgeber

"Ich habe Eintracht bevorzugt, da ich regelmäßig spielen will und bei der EURO 2008 teilnehmen möchte", erklärte der 20-Jährige bei seiner Präsentation. Was den schuss- und kopfballstarken Angreifer beim UEFA-Pokalsieger von 1980 erwartet, erfuhr er via Internet. Auf der Eintracht-Webseite habe er gesehen, "dass es da ein schönes Stadion und die besten Fans in Deutschland gibt", sagte Fenin.

Um Streit zu ersetzen, tief in die Tasche gegriffen

Trainer Friedhelm Funkel sowie der Verein, die in der Winterpause Albert Streit zum FC Schalke 04 ziehen ließen, wollten ihn unbedingt haben. Und dafür öffnete der ansonsten für seinen Sparkurs bekannte Vorstandschef Heribert Bruchhagen diesmal ordentlich die Schatulle.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Eintracht Frankfurt

Juve abgesagt

"Ich freue mich sehr auf den neuen Klub", meinte Fenin, der im Sommer schon mal mit Werder Bremen in Verbindung gebracht worden war. "Die Fußball-Bundesliga war schon als Jugendlicher ein Traum", gab der Neuankömmling zu, "und ich kann das erste Spiel kaum erwarten." Interesse soll zuletzt auch der italienische Rekordmeister Juventus Turin bekundet haben. "Bei ,Juve' hätte ich nicht solche Chancen erhalten, wie ich sie nun in Frankfurt bekomme", fügte Fenin an.

Klarer Auftrag

Drei Länderspieleinsätze absolvierte er bisher. Auch beim 3:0 der Tschechen gegen die deutsche Nationalelf war er dabei. In München wurde Fenin am17. Oktober in der 80. Minute für den früheren Dortmunder Jan Koller eingewechselt. Bei der Eintracht, die in der Hinrunde oft von Personalsorgen geplagt wurde, soll der Jungstar vor allem Tore schießen. In den 17 Partien der ersten Saisonhälfte kamen die Adler auf 19 Treffer. Fenin erzielte indes in der tschechischen ersten Liga sieben Tore in 17 Partien und ist bisher zweitbester Torjäger.

Offensive der SGE blutet aus

Nachdem in Streit bereits ein Spieler mit Offensiv-Qualitäten die Eintracht verlassen hat, ist offenbar auch der Japaner Naohiro Takahara nicht unbedingt gewillt, die Rückrunde für die Eintracht zu bestreiten. Der ehemalige Hamburger will zurück nach Japan. Angriffskollege Michael Thurk soll indes ein Angebot des Bundesliga-Schlusslichts MSV Duisburg vorliegen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal