Sie sind hier: Home > Sport >

Fußball - SV Werder Bremen: Atletico Madrid buhlt offenbar um Tim Borowski

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werder Bremen  

Atletico Madrid buhlt offenbar um Tim Borowski

08.01.2008, 13:42 Uhr | t-online.de, sid

Werders Tim Borowski (Foto: imago)Werders Tim Borowski (Foto: imago) Der spanische UEFA-Cup-Teilnehmer Atletico Madrid möchte sich nach einem Bericht der spanischen Sporttageszeitung "AS" die Dienste von Werder Bremens Tim Borowski sichern. Der 27-Jährige soll beim Tabellenvierten der Primera Division in der kommenden Saison den in Ungnade gefallenen portugiesischen Nationalspieler Maniche im Mittelfeld ersetzen. Zusätzliche Brisanz birgt die Tatsache, dass Borowski, dessen Vertrag an der Weser zum Ende dieser Spielzeit ausläuft, im Sommer ablösefrei wechseln könnte. Werder würde seinen in letzter Zeit oft verletzten Kicker derweil gern über das Ende der Saison hinaus an den Verein binden.

Hintergrund Auf der Suche nach dem Sommerschnäppchen

Spielerporträt Tim Borowski
Wechselbörse Alle Transfer-Aktivitäten der 18 Erstligisten
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligaklubs

Spieler-Umfrage Diego, Adler und Becker sind Stars der Hinrunde
Sind Sie Experte? Das große Hinrunden-Quiz
Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal