Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

VfB verpasst Testspielsieg gegen Zürich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfB Stuttgart  

VfB verpasst Testspielsieg gegen Zürich

12.01.2008, 20:02 Uhr | dpa

Der VfB Stuttgart kämpft drei Wochen vor Beginn der Bundesliga-Rückrunde noch um seine Form. Der ersatzgeschwächte deutsche Fußball-Meister kam im dritten und letzten Testspiel im Trainingslager in Dubai am Samstag nicht über ein 3:3 (1:1) gegen den Schweizer Titelträger FC Zürich hinaus. Ciprian Marica (28.), Antonio da Silva (59.) und Manuel Fischer (61.) erzielten die VfB-Tore, für Zürich trafen Hanno Cihinen (34.) und Eudis da Silva (73./77.). VfB-Trainer Armin Veh musste auf die angeschlagenen Mario Gomez, Ludovic Magnin, Serdar Tasci, Matthieu Delpierre und Silvio Meißner verzichten. Sein Comeback nach einem Innenbandriss gab dafür Verteidiger Andreas Beck, der in der 62. Minute eingewechselt wurde. Zunächst war die Partie ausgeglichen. In den zweiten 45 Minuten war erst der VfB die bessere Elf, obwohl Veh in der Pause siebenmal ausgewechselt und junge Spieler wie Marco Pischorn, David Pisot oder Julian Schuster gebracht hatte. Doch in den letzten 20 Minuten zog bei den Schwaben der Schlendrian ein und verhalf Zürich noch zum 3:3.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal