Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hannover verliert gegen Zürich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hannover 96  

Hannover verliert gegen Zürich

13.01.2008, 20:56 Uhr | sid

Hannover 96 hat den Gesamtsieg beim internationalen Turnier auf Teneriffa verpasst. Im Finale verlor das Team von Trainer Dieter Hecking mit 1:2 (1:1) gegen Grasshopper Zürich. Sergio Pinto (21.) brachte den Bundesligisten zwar in Führung, doch die Schweizer nutzten durch Ricardo Cabanas (26.) und David Blumer (62.) die 96-Abwehrschnitzer konsequent aus. Die vom ehemaligen Kölner Coach Hans-Peter Latour trainierten Grashopper hatten zuvor auch Hertha BSC mit 1:0 besiegt.

Wechselbörse Alle Transfer-Aktivitäten der 18 Erstligisten
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligaklubs

Abwehr sieht nicht gut aus

Im letzten Spiel während des Trainingslagers auf der Kanaren-Insel konnte Hannover 96 nicht an die guten Leistungen vom 2:1 gegen Rapid Wien anknüpfen. Vor allem die neu formierte Deckung wirkte keineswegs sattelfest. Zugang Valérien Ismaël spielte trotz einer leichten Knöchelverletzung und sah beim ersten Gegentor nicht gut aus. Und beim Siegtreffer konnte Blumer ungehindert von drei Abwehrspielern per Kopf Nationaltorwart Robert Enke überwinden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal