Sie sind hier: Home > Sport >

Handball-EM: Franzosen mit fünf Bundesliga-Spielern zur EM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frankreich  

Franzosen mit fünf Bundesliga-Spielern zur EM

15.01.2008, 16:14 Uhr

Titelverteidiger Frankreich will bei der Handball-Europameisterschaft vom 17. bis 27. Januar in Norwegen mit fünf Bundesliga-Legionären seinen Erfolg von 2006 wiederholen. Trainer Claude Onesta berief Torhüter Thierry Omeyer und dessen Kieler Klubkollegen Nikola Karabatic, die Hamburger Brüder Guillaume und Bertrand Gille sowie den Gummersbacher Geoffroy Krantz in seinen 17er Kader. Ex-Weltmeister Frankreich trifft in der Gruppe D in Trondheim aus Island, die Slowakei und Schweden.


Zum Durchklicken Die besten Bilder aus Stefan Kretzschmars Karriere

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017