Sie sind hier: Home > Sport >

Yankov fällt für längere Zeit aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hannover 96  

Yankov fällt für längere Zeit aus

16.01.2008, 18:22 Uhr | dpa

Hannover 96 muss drei Monate auf Mittelfeldspieler Chawdar Yankov verzichten. Der bulgarische Nationalspieler wurde nach Angaben des Klubs in Augsburg am Knie operiert. Bei der Arthroskopie sind ein Riss im Außenmeniskus und ein Knorpelschaden entdeckt worden.

Spielerporträt Chawdar Yankov
Statistiken & Co. Vereinsinfos Hannover 96
Wechselbörse Alle Transfer-Aktivitäten der 18 Erstligisten
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligaklubs

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal