Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Handball - EM 2008: Kretzsches Einwurf, Folge 3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kretzsches Einwurf, Folge 3  

"Das Spanien-Spiel wird noch einmal richtig hart"

19.01.2008, 23:07 Uhr | t-online.de

Stefan Kretzschmar (Foto: imago)Stefan Kretzschmar (Foto: imago) Zuerst das Wichtigste: Mit dem Sieg über Ungarn sind wir für die Hauptrunde qualifiziert, das ist schon mal ein Teilerfolg. Vom Hocker gerissen hat mich das aber nicht. In unserem Spiel gibt es noch einige Baustellen, die gerade im Hinblick auf das Spanien-Spiel noch beseitigt werden müssen. Das wird mal wieder eine richtige Schlacht. Die Spanier müssen nach der Niederlage gegen Ungarn unbedingt gewinnen, wenn sie in der Hauptrunde überhaupt noch eine Chance haben wollen.

Velyky mit Kreuzbandriss Olympia-Aus droht
2. Spieltag Deutschland siegt im Krimi gegen Ungarn
Kempas Erben Das Weblog zur Handball-EM
EM im Überblick Tore, Tabellen, Teams und Termine

Die Abwehr steht, das Torhütergespann funktioniert

Die positiven Erkenntnisse aus der Ungarn-Partie sind, dass unsere Abwehr steht und unsere Torhüter als Gespann funktionieren. Die Leistung der Rückraumspieler war durchwachsen. Holger Glandorf hat in der ersten Halbzeit getroffen, Pommes (Pascal Hens, d. Red.) hat in der zweiten gezeigt, dass er in der Bundesliga bisher eine überragende Saison spielt. Dieses Potenzial muss er jetzt nur mal über 60 Minuten abrufen.

Ungarns Trainer hat richtig spekuliert

Torwart Nándor Fazekas hat natürlich auch super gehalten. Die Abpraller sind allerdings häufig bei uns gelandet, da hatte der Gute etwas Pech. Ungarns Trainer hatte wohl spekuliert, dass Fazekas seine Bundesliga-Erfahrung gegen unsere Schützen ausspielt. So ganz falsch hat er damit nicht gelegen.

In der Hauptrunde warten nur Kracher

Ohne einen Tag Pause geht es zum Abschluss der Vorrunde gegen Spanien, das wird noch mal richtig hart. Wir müssen unbedingt gewinnen, denn mit nur zwei Pluspunkten wird es in der Hauptrunde ganz schwer. Da kommen Frankreich, Schweden und Island auf uns zu, also richtige Kracher.

Keine gute Stimmung bei den Spaniern

Ich bin mal gespannt, ob Barcelonas Superstar Iker Romero bei den Spaniern aufläuft. Gegen Weißrussland hat ihn der Trainer gar nicht aufgestellt. Ich hab' Iker kurz gefragt, ob er verletzt sei. Er sagte nur, dass er gesund ist und er auch nicht weiß, warum er nicht spielt. So richtig gut scheint die Stimmung bei denen nicht zu sein. Vielleicht ist das ja ein Vorteil für uns. Auch das Fehlen von Torwart David Barrufet und Kreisläufer Rolando Urios ist sicher kein Nachteil für uns. Das sind zwei super Spieler, die so einer Europameisterschaft und vor allem der spanischen Mannschaft gut getan hätten.

Ein bisschen in dieses Städtchen verliebt

In den Spielort Bergen habe ich mich inzwischen fast ein bisschen verguckt. Das ist ein total nettes Städtchen, mit tollem Charme. Hier gibt es ein paar wunderschöne Ecken und auch abends kann man hier schön weggehen. Das kann man als Spieler natürlich nicht so genießen, aber die Jungs sind ja auch aus einem anderen Grund hier.

Euer Kretzsche

Kretzsches Einwurf, Folge 1 "Wir schlagen Ungarn"
Kretzsches Einwurf, Folge 2 "Jogi Bitter wird die nächste Chance bekommen"

Zum Durchklicken Das deutsche Aufgebot
Zum Durchklicken Die besten Bilder aus Stefan Kretzschmars Karriere

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal