Sie sind hier: Home > Sport >

VfL Wolfsburg: Andreas Hilfiker als Torwarttrainer zurück in der Bundesliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Wolfsburg  

Hilfiker zurück in der Bundesliga - als Torwarttrainer

21.01.2008, 15:16 Uhr | dpa

Andreas Hilfiker kehrt in die Bundesliga zurück. Der Schweizer wird Torwarttrainer beim VfL Wolfsburg, er unterschrieb einen Vertrag bis 2010. Hilfiker, der in seiner aktiven Laufbahn unter anderem beim 1. FC Nürnberg, Tennis Borussia Berlin und dem SSV Ulm spielte, löst Volker Ippig ab. Ippig arbeitete seit Saisonbeginn auf Honorarbasis beim VfL, konnte sein auf drei Tage pro Woche begrenztes Engagement jedoch nicht ausweiten.

Wechselbörse Alle Transfer-Aktivitäten der 18 Erstligisten
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligaklubs

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal