Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Werder Bremen: Torsten Frings fällt sechs Wochen aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werder Bremen  

Innenbandschaden: Frings fällt sechs Wochen aus

22.01.2008, 16:15 Uhr | sid

Torsten Frings (Foto: imago) Torsten Frings (Foto: imago) Nationalspieler Torsten Frings bleibt vom Pech verfolgt. Der Mittelfeldspieler vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen hat sich erneut am bereits mehrfach lädierten rechten Knie verletzt und wird voraussichtlich bis zu sechs Wochen ausfallen. Dies ergab eine Untersuchung am Dienstagmorgen in Bremen. "Er hat am Montag im Training etwas gespürt. Die Ärzte haben heute festgestellt, dass das Innenband im rechten Knie am Ansatz gerissen ist", sagte Werder-Coach Thomas Schaaf.

Wechselbörse Alle Transfer-Aktivitäten der 18 Erstligisten
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligaklubs

Alle Daten Torsten Frings im Porträt

Testländerspiele ohne den Mittelfeldmann

Frings zeigte sich frustriert. "Ich fühle mich vom Pech verfolgt. Ich kann es mir nicht erklären, bis gestern habe ich keine Probleme gehabt", sagte der 31-Jährige. Der Mittelfeldmotor, der erst am vergangenen Wochenende beim Wintercup in Düsseldorf sein Comeback nach rund drei Monaten Pause gefeiert hatte, verpasst damit auch das erste Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft im EM-Jahr. Am 6. Februar trifft das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Wien auf Mitgastgeber und Gruppengegner Österreich.

Sind Sie Experte? Das große Hinrunden-Quiz
Video

Zuversichtlicher Patient

Ob Frings beim dann folgenden Länderspiel in Basel gegen die Schweiz am 26. März wieder fit ist, bleibt abzuwarten. Der Test gegen den zweiten Ausrichter der Europameisterschaft (7. bis 29. Juni) ist das letzte Länderspiel vor der Nominierung des EM-Kaders durch Löw. Frings gab sich trotz des erneuten Rückschlages zuversichtlich. "Ich weiß aus meiner Zeit in Dortmund, dass es auch mal schneller gehen kann, als der Arzt sagt", sagte der Bremer. "Die paar Wochen gehen schnell rum", meinte er trotzig.

Erneute Pause

Der 70-malige Nationalspieler verpasste aufgrund mehrerer Knieverletzungen bereits einen Großteil der Bundesliga-Hinrunde, nachdem er sich in einem Testspiel gegen den Zweitligisten SC Paderborn vor Saisonbeginn am Knie verletzt hatte. Anfang Oktober feierte er im Champions-League-Hinspiel gegen Olympiakos Piräus sein Comeback, musste drei Wochen später wegen einer erneuten Verletzung am selben Bein allerdings erneut pausieren.

Jensen verlängert bis 2011

Die Bremer konnten am Dienstag auch etwas Erfreuliches vermelden. Die Hanseaten gaben die langfristige Vertragsverlängerung von Mittelfeldspieler Daniel Jensen bekannt. Der von mehreren internationalen Vereinen umworbene dänische Nationalspieler unterzeichnete einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2011. "Wir sind froh, dass wir uns so schnell auf eine weitere Zusammenarbeit mit Daniel einigen konnten. Er hat sich in den vergangenen Monaten in den Vordergrund gespielt und beständig gute Leistungen angeboten", sagte Werders Geschäftsführer Klaus Allofs.

Andreasen wechselt zum FC Fulham

Den Klub verlassen wird dagegen Leon Andreasen, der zum FC Fulham wechselt. Der Mittelfeldspieler unterschrieb bei den Londonern einen Vertrag bis 2011, die Ablösesumme soll bei umgerechnet etwa vier Millionen Euro liegen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal