Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Handball-EM: Frisches Blut für den Rückraum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nationalmannschaft  

Frisches Blut für den Rückraum

25.01.2008, 19:31 Uhr | t-online.de

Frank von Behren (l.) mit Bundestrainer Heiner Brand (Foto: imago)Frank von Behren (l.) mit Bundestrainer Heiner Brand (Foto: imago) Nach dem Ausfall von Oliver Roggisch hat Bundestrainer Heiner Brand den Mindener Frank von Behren für die beiden verbleibenden Spiele bei der Handball-Europameisterschaft in Norwegen nachnominiert. Der Rückraumspieler stößt noch am Freitag in Lillehammer zur Mannschaft, allerdings nicht mehr rechtzeitig zum Abschlusstraining fürs Halbfinale gegen Dänemark (Samstag, ab 17.45 Uhr im T-Online Ticker). Abwehrchef Roggisch von den Rhein-Neckar Löwen hatte im letzten Hauptrundenspiel gegen Schweden einen Muskelfaserriss in der rechten Wade erlitten.

Halbfinale Mit einem Lazarett gegen starke Dänen
Kretzsches Einwurf "Unser bestes Spiel bisher"
EM im Überblick Tore, Tabellen, Teams und Termine

WM-Titel wegen Kreuzbandrisses verpasst

Von Behren war vor Beginn der Europameisterschaft aus dem Kader der Nationalmannschaft aussortiert worden. Der Silbermedaillengewinner von Olympia 2004 hatte die Weltmeisterschaft 2007 aufgrund eines Kreuzbandrisses verpasst. Bei seinem Klub Flensburg war der 31-Jährige danach nicht mehr richtig auf die Beine gekommen. Anfang des Jahres war von Behren zu seinem früheren Klub GWD Minden zurückgekehrt. Nach Ablauf seiner aktiven Karriere 2010 soll er ins Management der Ostwestfalen aufsteigen.

Kempas Erben Das Webblog zur Handball-EM
Zum Durchklicken Das deutsche Aufgebot

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal