Sie sind hier: Home > Sport >

Bade schon gegen Bremen auf der Bank

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Bade schon gegen Bremen auf der Bank

26.01.2008, 14:51 Uhr | dpa

Künftig ein Dortmunder Borusse: Alexander Bade (Foto: imago)Künftig ein Dortmunder Borusse: Alexander Bade (Foto: imago) Der BVB hat sein Torwartproblem gelöst: Die Dortmunder verpflichteten Alexander Bade vom Zweitligisten SC Paderborn als Ersatzmann für Marc Ziegler, der für den verletzten Stammtorhüter Roman Weidenfeller die Rückrunde bestreiten soll. Der 37-jährige Bade hat den medizinischen Test bestanden und soll schon am Dienstag im DFB-Pokal gegen Werder Bremen auf der Bank des Bundesligisten sitzen.

Steckbrief Alexander Bade

Statistiken & Co. Vereinsinfos Borussia Dortmund
Wechselbörse Alle Transfer-Aktivitäten der 18 Erstligisten
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligaklubs

Sind Sie Experte? Das große Hinrunden-Quiz
Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal