Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schümanns Team wird aufgelöst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Segeln - America's Cup  

Schümanns Team wird aufgelöst

12.02.2010, 23:02 Uhr | dpa

Jochen Schümann (Foto: imago)Jochen Schümann (Foto: imago) Schlechte Nachrichten für Jochen Schümann und seine Crew des United Internet Team Germany: Sie stehen vorerst auf der Straße. Denn wegen des Streits um den Austragungstermin des ursprünglich für 2009 vorgesehenen America's Cups werden die meisten Sportler nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Focus" entlassen. "Sämtliche Verträge, auch der von Jochen Schümann, laufen am 31. März aus und werden nicht verlängert", sagte Syndikatschef Michael Scheeren. Wegen des Rechtsstreits zwischen Titelverteidiger Alinghi und dem US-Team BMW Oracle Racing könnten die Angestellten nicht weiterbeschäftigt werden.

Klage Noch immer keine Entscheidung

Ungewisse Zukunft

"Wir können auf Dauer nicht ein großes Team finanzieren, ohne zu wissen, wann und wie es mit dem America's Cup weitergeht", sagte Scheeren. Bei einer Neuauflage 2011 soll die Crew um den zweimaligen America's-Cup-Sieger Schümann aber wieder dabei sein. Die laufenden Kosten hatte zuletzt United-Internet-Chef Ralph Dommermuth persönlich getragen.

Gericht vertragt Streitfall

Erst am Mittwoch hatte das Berufungsgericht in New York den Streitfall Alinghi/BMW Oracle auf Mittwoch kommender Woche vertagt, da mehr Zeit für Akteneinsichten benötigt würde. Titelverteidiger Alinghi hat Mitte November in New York gegen ein Urteil des Obersten Gerichtshofs Berufung eingelegt, bei dem die Richter einer Klage von BMW Oracle stattgegeben hatten. In der Urteilsbegründung hieß es, Alinghi habe das Regelwerk für die neue Auflage des Cups zu einseitig gestaltet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal