Sie sind hier: Home > Sport >

Gute Vorsätze für Meisterrennen und Abstiegskampf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga  

Gute Vorsätze für Meisterrennen und Abstiegskampf

28.01.2008, 11:10 Uhr | t-online.de

Spannung im Meisterrennen (Foto: Imago)Spannung im Meisterrennen (Foto: Imago) Es ist wie jedes Jahr vor dem Start der Rückrunde: Alle Klubs der Fußball-Bundesliga haben sich neue Ziele gesetzt oder alte Vorgaben nochmals bekräftigt. Manager, Trainer und Spieler versprühen in Interviews Optimismus. Sie erzählen unaufhörlich davon, wie gut in der Winterpause gearbeitet wurde und wie toll sich doch alles in der zweiten Saisonhälfte entwickeln wird. Sie reden von der Riesenchance, Meister zu werden, einen europäischen Wettbewerb zu erreichen oder doch noch die Klasse zu halten. Und am Ende kommt doch alles anders, als man denkt.

T-Online Prognose So enden Meisterrennen und Abstiegskampf
Jetzt einsteigen Gründen Sie Ihr Team beim Bundesliga-Manager

FC Bayern ist auch Rekord-Herbstmeister

Da ist zum Beispiel die Sache mit dem Herbstmeister: Ein Titel von dem Uli Hoeneß überhaupt nichts hält. Auf dessen Bedeutung angesprochen, sagte der Bayern-Manager vor einem Jahr, als Werder Bremen nach 17 Spieltagen an der Tabellenspitze lag: "Der Weihnachtsmann war noch nie der Osterhase." Diese Weisheit stimmt, bezogen auf die Münchner Elitekicker, fast gar nicht. Denn der Rekordmeister hielt nach 15 Herbstmeisterschaften im Anschluss auch die Schale in den Händen. Nur 1970/71 und 1992/93 fielen die Meisterfeiern ins Wasser.

Wechselbörse Alle Transfer-Aktivitäten der 18 Erstligisten
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligaklubs

Absteiger retten sich seltener

Und wie sieht es im Kampf um einen Platz im internationalen Wettbewerb aus? Da geht es traditionell sehr eng und deshalb auch spannend zu. Mit Statistik kommt man in diesem Bereich aber nicht weit. Aussagekräftiger sind da schon die Zahlen im Abstiegskampf. 16 Mal in 44 Jahren schaffte es der Tabellenletzte noch ans rettende Ufer. Die Hoffnung bleibt also auch für den MSV Duisburg.

Sind Sie Experte? Das große Hinrunden-Quiz
Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017