Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutschland erreicht das Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschland erreicht das Halbfinale

12.02.2010, 22:34 Uhr | sid

Deutschlands Volleyballerinnen haben das Halbfinale der Olympia-Qualifikation in Halle/Westfalen erreicht und spielen dort am Samstag gegen Weltmeister Russland. Die Gastgeber gewannen ihr letztes Vorrundenspiel vor 7000 Zuschauern gegen die Niederlande mit 1:3 (25:22, 25:27, 15:25, 23:25) und belegten Platz zwei hinter dem ungeschlagenen Gruppensieger Polen. Der frühere Europameister trifft im zweiten Halbfinale auf den WM-Dritten Serbien. Nur der Sieger des Turniers löst das Ticket für Peking. Das deutsche Team hatte in der Vorrunde zuvor 3:0 gegen die Türkei gewonnen und 2:3 gegen Polen verloren. Das europäische Qualifikationsturnier ist die einzige Chance, sich für die Sommerspiele zu qualifizieren. Zuletzt hatte Deutschland vor 16 Jahren die Olympia-Teilnahme verpasst.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal