Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Renault holt Yamamoto als dritten Testfahrer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Renault  

Renault holt Yamamoto als dritten Testfahrer

04.02.2008, 13:12 Uhr | dpa

Der Japaner Sakon Yamamoto wird dritter Testfahrer bei Renault. Er wird dort den zweimaligen Weltmeister Fernando Alonso unterstützen. "Wir planen für nächstes Jahr ein besonders aggressives Entwicklungsprogramm, und in dem Zusammenhang wird er uns mit seiner Formel-1-Erfahrung helfen", wurde Teamchef Flavio Briatore in einer Pressemitteilung des Rennstalls zitiert. Zudem soll der 25 Jahre alte Yamamoto verstärkt bei PR-Maßnahmen eingesetzt werden. Er werde Renault dabei helfen, "Interesse in wichtigen Märkten zu wecken", sagte Briatore.

Renault Mit Alonso zurück zur alten Stärke
Renault Alonsos erste Runden im R28
Übersicht

Der dritte Mann im Bunde

Yamamoto, der bisher 14 Grand Prix für Super Aguri (2006) und Spyker (2007) bestritt, ist neben dem Brasilianer Lucas di Grassi und dem Franzosen Romain Grosjean dritter Testfahrer bei Renault. Der spanische Rückkehrer Alonso und der Brasilianer Nelson Piquet jr. sind die Stammpiloten in der am 16. März in Melbourne beginnenden Saison.

Zum Durchklicken Die deutschen Piloten in der Formel 1
Rennkalender 2008

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal