Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Ribery muss drei Wochen pausieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Ribery muss drei Wochen pausieren

05.02.2008, 10:16 Uhr | sid, dpa

Franck Ribery (Foto: imago)Franck Ribery (Foto: imago) Franck Ribéry wird dem deutschen Rekordmeister Bayern München längere Zeit fehlen. Nach einer Untersuchung der französischen Mannschaftsärzte sagte Nationaltrainer Raymond Domenech, dass Ribéry wegen einer Oberschenkelverletzung "mindestens drei Wochen" ausfallen werde. Ribéry reiste daraufhin aus Clairefontaine ab, wo sich die Franzosen auf das Spiel gegen Spanien vorbereiten.

Klimowicz & Co.
Von Rost bis Kuranyi Die Elf des 18. Bundesliga-Spieltags
Statistiken & Co. Vereinsinfos FC Bayern

Schweinsteiger und Kroos die Alternativen

Damit fehlt er auch im Schlagerspiel der Bundesliga gegen Werder Bremen am Sonntag. Ribéry hatte sich die Oberschenkelverletzung zum Rückrunden-Auftakt beim 2:1 in Rostock zugezogen und war zur Halbzeit ausgewechselt worden. Alternativen für die Partie gegen Werder sind Bastian Schweinsteiger und Toni Kroos.

Alle Daten Franck Ribery im Porträt
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Entwarnung bei Lucio

Im Fall von Innenverteidiger Lucio hat der FC Bayern Entwarnung gegeben. Der Brasilianer soll nach seiner Achillessehnen-Reizung bis Sonntag wieder fit sein. Auch Christian Lell hat seine Grippe überwunden und dürfte rechtzeitig wieder einsatzbereit sein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal