Sie sind hier: Home > Sport >

Schumacher-Overall für guten Zweck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ferrari  

Schumacher-Overall für guten Zweck

21.02.2008, 13:08 Uhr | Motorsport-Total.com

Felipe Massas Renningenieur Rob Smedley plant eine Auktion für den guten Zweck. Unter den Hammer kommen Ferrari-Overalls, die von Michael Schumacher, Kimi Räikkönen und Felipe Massa signiert wurden. Die Versteigerung soll am 30. Mai im Marton Country Club im britischen Middlesbrough über die Bühne gehen. Der Erlös geht an eine Gesellschaft, die sich um Eltern kümmert, die ihre Kinder während der Schwangerschaft verloren haben. Hintergrund der Aktion: Smedley und seine Frau Lucy haben im vergangenen Sommer ihre Tochter Minnie verloren. Die Gesellschaft hat ihnen geholfen, den Verlust zu verarbeiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal