Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis - Mannschafts-WM: Südkorea beendet deutsche Medaillenträume

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Südkorea beendet deutsche Medaillenträume

12.02.2010, 22:50 Uhr | sid, dpa

Jörg Roßkopf (Foto: imago)Jörg Roßkopf (Foto: imago) Auch der reaktivierte Rekordnationalspieler Jörg Roßkopf hat das vorzeitige Aus der deutschen Tischtennis-Herren bei der Mannschafts-Weltmeisterschaft in China nicht verhindert. Das stark ersatzgeschwächte Europameister-Team verlor im Viertelfinale mit 1:3 gegen Südkorea und blieb erstmals seit 2001 (7. Platz) ohne WM-Medaille. Der 38 Jahre alte Roßkopf holte im ersten Einzel den einzigen deutschen Punkt. Während es im Halbfinale zu den asiatischen Duellen China - Hongkong und Japan - Südkorea kommt, trifft das Team von Bundestrainer Richard Prause nun in der Platzierungsrunde 5 bis 8 auf Taiwan.

Ovtcharov kann Führung nicht halten

Im Auftaktmatch hatte Rekordnationalspieler Roßkopf durch ein 3:1 gegen den weltbesten Abwehrspieler Joo Se Hyuk noch für die deutsche Führung gesorgt. Danach verlor Dimitrij Ovtcharov gegen Olympiasieger Ryu Seung Min 1: 3, Patrick Baum war in seinem Spiel Lee Jung Woo 1: 3 unterlegen. Im vierten Einzel unterlag Ovtcharov dann Joonach 2:1-Führung noch mit 2:3 und kassierte so die entscheidende Niederlage.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal