Sie sind hier: Home > Sport >

Blaszczykowski fällt mit Muskelfaserriss aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Dortmund  

Blaszczykowski fällt mit Muskelfaserriss aus

02.03.2008, 17:19 Uhr | dpa

Bundesligist Borussia Dortmund muss weitere drei Wochen auf Jakub Blaszczykowski verzichten. Wie der Revierklub mitteilte, zog sich der gerade erst wieder genesene polnische Mittelfeldspieler im Bundesligaspiel bei Werder Bremen (0:2) am Samstag erneut einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu. Erst Mitte der Woche werden Nelson Valdez und Sebastian Kehl wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können. Bei Valdez diagnostizierte Klubarzt Markus Braun Ischias-Beschwerden sowie eine Muskelverhärtung im Oberschenkel. Kehl laboriert an einer Knieprellung.


Zum Genießen
Abstimmung Wählen Sie das kurioseste Foto des 22. Spieltags
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017