Sie sind hier: Home > Sport >

VfB Stuttgart: DFB-Sportgericht verhängt 15 000 Euro Geldstrafe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfB Stuttgart  

Auch VfB Stuttgart muss zahlen: 15 000 Euro Geldstrafe

05.03.2008, 12:42 Uhr | t-online.de

Nach dem Karlsruher SC ist auch der VfB Stuttgart wegen der Vorkommnisse beim Bundesliga-Derby am 23. Februar vom DFB-Sportgericht mit einer Geldstrafe in Höhe von 15.000 Euro belegt worden. Die Schwaben wurden wegen mangelnden Schutzes des Schiedsrichters, der Schiedsrichter-Assistenten und des Gegners in Tateinheit mit einem unsportlichen Verhalten verurteilt. Bereits am Dienstag hatte der KSC mitgeteilt, dass er aus den gleichen Gründen 35.000 Euro zahlen muss. Dem Aufsteiger wurde zudem für den Wiederholungsfall eine Platzsperre oder ein Spiel vor leeren Rängen angedroht.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Begegnung musste unterbrochen werden

Vor dem Anpfiff des Spiels VfB Stuttgart gegen Karlsruher SC waren im Stuttgarter Fanblock zunächst mehrere Rauchbomben abgebrannt worden. In der 58. Minute wurden dann aus dem Karlsruher Fanblock acht Leuchtraketen auf das Spielfeld geschossen, wobei eine in unmittelbarer Nähe des Karlsruher Spielers Christian Eichner zu Boden ging. Zudem wurde im KSC-Fanblock ein Bengalisches Feuer entzündet. Die Begegnung musste von Schiedsrichter Markus Merk einige Minuten unterbrochen werden

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal