Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Knieverletzung könnte Beinlichs Karriereende bedeuten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Hansa Rostock  

Knieverletzung könnte Beinlichs Karriereende bedeuten

10.03.2008, 15:51 Uhr | dpa

Stefan Beinlich (Foto: imago)Stefan Beinlich (Foto: imago) Dem ehemaligen Fußball-Nationalspieler Stefan Beinlich droht das vorzeitige Karriere-Ende. Der Kapitän des Bundesligisten FC Hansa Rostock bestätigte, dass er sich am Samstag in der Partie beim MSV Duisburg (1:1) eine schwere Knieverletzung zugezogen hat. "Ich hatte auf dem Platz gleich die Befürchtung, dass etwas Schlimmeres passiert war", sagte der 36-Jährige. "Der Außenmeniskus im linken Knie ist kaputt. Zudem ist ein Knorpel rausgerissen." Beinlich soll am Dienstag in Berlin operiert werden.

Spielbericht Rostock holt Punkt in Duisburg
Zum Genießen
Abstimmung Wählen Sie das kurioseste Foto des 23. Spieltags

Zukunftsaussichten ungewiss

Ob Beinlich, der am Saisonende seine Karriere beenden wollte, noch einmal in der Bundesliga spielen kann, ist fraglich. "Das ist schwierig zu beurteilen. Ich gehe von mindestens drei bis vier Wochen Pause aus. Wir müssen die Operation abwarten", sagte der gebürtige Berliner, der bei der nächsten Bundesliga-Begegnung der Rostocker gegen Hertha BSC wieder im Stadion sein will. Beinlich spielte in der Bundesliga bisher für Rostock, Berlin, den Hamburger SV und Bayer Leverkusen. In 288 Erstligaspielen erzielte der Mittelfeldspieler 56 Tore und bereitete 41 Treffer vor.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Rostock
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal