Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Nerlinger wird Teammanager bei den Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Nerlinger wird Teammanager bei den Bayern

13.03.2008, 10:21 Uhr | t-online.de, sid

Christian Nerlinger (Foto: imago)Christian Nerlinger (Foto: imago) Beim DFB wurde 2004 auf Wunsch des damaligen Bundestrainers Jürgen Klinsmann der Posten des Teammanagers geschaffen, nun wird auch beim künftigen Arbeitgeber des Coaches diese Position neu eingeführt. Der ehemalige Bundesliga-Profi Christian Nerlinger bestätigte einen entsprechenden Bericht des "kicker". Nerlinger sagte der "Bild-Zeitung": "Ich soll Bindeglied zwischen Trainerstab, Mannschaft und Vorstand sein. Vor allem im organisatorischen Bereich, aber auch bei Merchandising und Marketing." Mit Klinsmann habe er sich "immer gut verstanden", auch wenn der Kontakt zwischenzeitlich abgebrochen sei.

UEFA Cup Bayern trotz Niederlage weiter

Daten und Fakten Alles zu Christian Nerlinger

Vertrag Ribéry kann sich Verlängerung vorstellen
Karriereende Kahn hört in Kalkutta auf

156 Mal für die Bayern am Ball

Nerlinger ist in München gut bekannt. Von 1992 bis 1998 bestritt der heute 34-Jährige 156 Bundesligaspiele für den deutschen Rekordmeister. "Der FC Bayern spielt bekanntlich eine sehr große Rolle in meinem Lebenslauf und ich war auch nach meinem Weggang immer mit dem Herzen dabei", sagte der Mittelfeldspieler. Später spielte er drei Jahre lang für Borussia Dortmund. Die Glasgow Rangers (2001 bis 2004) und der 1. FC Kaiserslautern waren die weiteren Profistationen des sechsmaligen Nationalspielers, bevor dieser im Dezember 2005 verletzungsbedingt seine Karriere beenden musste.

Trauriges Jubiläum Podolski seit einem Jahr ohne Bundesliga-Tor

Video

Zum Genießen
Abstimmung Wählen Sie das kurioseste Foto des 23. Spieltags

Nachfolger von Hoeneß?

Nach seiner Karriere hat Nerlinger Sportmarketing studiert. Bei Auflandsaufenthalten in Schottland und Italien vertiefte er seine Sprachkenntnisse. Nachdem Oliver Kahn lange Zeit als Kronprinz Hoeneß' galt, aber nun 2009 nicht dessen Nachfolger wird, könnte Nerlinger vielleicht dann den Posten des Bayern-Managers übernehmen. Hoeneß will dann ja Franz Beckenbauer als Bayern-Präsident beerben.

Der Platzwart-Blog Schaulaufen mit den Bayern
Statistiken & Co. Vereinsinfos FC Bayern

Vogts kein Kandidat

Mit der Entscheidung für Nerlinger nimmt die Mannschaft, die Klinsmann um sich schart, weiter Konturen an. Neben Martin Vasquez soll es aber keinen deutschsprachigen Assistenten geben. So spielt wohl auch der immer wieder gehandelte ehemalige Bundestrainer Berti Vogts keine Rolle mehr in der Personalplanung. Dagegen kehrt Fitnessexperte Oliver Schmidtlein zurück an die Säbener Straße. Schmidtlein war bereits von 2002 bis 2007 für die Bayern tätig.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal