Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Paolo Maldini

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Paolo Maldini

Maldini ist der Dauerbrenner unter den Verteidigern. In diesem Jahr wird Italiens Fußball-Legende 40 Jahre alt, zu früh um mit dem Kicken aufzuhören. Also hat der gute Geist des AC Mailand gerade den Rücktritt vom Rücktritt erklärt und seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. 1985 bestritt der Sohn des früheren italienischen Nationaltrainers Cesare Maldini sein erstes Pflichtspiel für die Rossoneri, denen er in seiner kompletten Karriere treu geblieben ist. Inzwischen kommt der Beau auf über 1000 Pflichtspiele für Milan. Zu den größten Erfolgen gehören sieben Meisterschaften, zwei Titel im Europapokal der Landesmeister und drei Siege in der Champions League.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal