Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Alle Deutschen ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis - Kuwait Open  

Alle Deutschen ausgeschieden

12.02.2010, 22:50 Uhr | sid

Die entscheidende Phase der Kuwait Open verfolgen die deutschen Tischtennisspieler nur noch als Zuschauer. Als letzte Deutsche verpasste Wu Jiaduo den Einzug ins Viertelfinale. Sie unterlag nach 3:1-Führung der Weltranglisten-Sechsten Wang Yue Gu (Singapur) 9:11 im Entscheidungssatz. Bereits in der zweiten Runde war Dimitrij Ovtcharov (gegen den Südkoreaner Kim Jung Hoon) ausgeschieden. Tanja Hain-Hofmann war schon in der Qualifikation gescheitert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal