Sie sind hier: Home > Sport >

-

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

18.03.2008, 12:26 Uhr

Spielpaarung:

Das Spiel im Überblick:

Seit fast einem Jahr hat Cottbus nicht mehr in der Fremde gewonnen. Den bislang letzten Auswärtssieg gab es am 7. April 2007 - in Frankfurt. Bayern-Bezwinger Energie verlor nur drei der letzten vier Gastspiele. Frankfurt erzielte zwar in den letzten fünf Runden nie mehr als ein Tor, ist aber seit dem 24. November (1: 4 gegen Stuttgart) zu Hause ungeschlagen und kassierte in den letzten neun Spielen insgesamt nur ein Gegentor vor der Pause. Nur drei Teams holten in diesem Jahr mehr Punkte als die Eintracht.

So könnten sie spielen:

Nikolov - Ochs, Russ, Galindo, Spycher - Inamoto - M. Fink, Köhler, Weissenberger - Fenin, Amanatidis

Tremmel - Angelov, Radeljic, Cvitanovic, Ziebig - Rost, Bassila - Rivic, Skela, Sörensen - Jelic

Es fehlen:

Preuß (Knieoperation), Vasoski (Trainingsrückstand), A. Meier (Knieoperation) , Mahdavikia (Hexenschuss), Pröll (Syndesmoseanriss), Ljubicic (Mandeloperation), Chris (Sehnenentzündung am Fuß), Chaftar (Zehenbruch)

Kukielka (Aufbautraining), da Silva (Sperre), Rangelov (Rücken-OP), I. Mitreski (5.Gelbe Karte)

Statistik

6 Siege - 1 Unentschieden - 2 Niederlagen - Gesamtbilanz

Schiedsrichter:

Michael Kempter

Vereinsinfos Frankfurt

Vereinsinfos Cottbus

Zum Live-Ticker

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017