Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Damen besiegen Schottland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey  

Deutsche Damen besiegen Schottland

12.02.2010, 23:04 Uhr | sid

Die deutschen Hockey-Damen haben den ersten Test gegen Schottland in Heidelberg 4:2 (3:1) gewonnen. Die für den 22. März geplante Partie musste wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt und um 24 Stunden verschoben werden. In der Neuansetzung war Kerstin Hoyer, die in den Niederlanden für Forward Tilburg spielt, mit drei Treffern die überragende Spielern. Ferner traf Janine Beermann von Nimwegen MHC für den Europameister. Bundestrainer Michael Behrmann war trotz des Erfolges nicht zufrieden mit seinen Schützlingen. "In der zweiten Halbzeit fehlte Spritzigkeit und Tempo. Das war eher lahm", sagte Behrmann. Am Abend des 23. März stand das zweite Länderspiel in Mannheim gegen die Schottinnen auf dem Programm.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal