Sie sind hier: Home > Sport >

Fünf Spiele Sperre für Grafite - Wolfsburg stimmt nicht zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Wolfsburg  

Fünf Spiele Sperre für Grafite - Wolfsburg stimmt nicht zu

27.03.2008, 00:15 Uhr | sid

Wolfsburgs Grafite (Foto: imago)Wolfsburgs Grafite (Foto: imago) Das Sportgericht des deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat wegen der Roten Karten gegen Grafite vom VfL Wolfsburg und Joris Mathijsen vom Hamburger SV erwartungsgemäß Spielsperren verhängt. Dabei traf es den brasilianischen Stürmer Grafite mit fünf Punktspielen ungleich härter, der niederländische Nationalspieler Mathijsen muss drei Meisterschaftsspiele pausieren.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Mathijsen tritt nach

Die beiden waren im Punktspiel zwischen Wolfsburg und Hamburg am 22. März (1:1) wegen unsportlichen Verhaltens von Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer in der Schlussminute des Feldes verwiesen worden. Mathijsen hatte nach einem Zweikampf zunächst nachgetreten, Grafite sich revanchiert und auf dem Weg in die Kabine aus Wut noch in eine Werbebande getreten.

Statistiken & Co. Vereinsinfos Wolfsburg | Vereinsinfos Hamburg

Wolfsburg legt Einspruch ein

Anders als der HSV, der dem Urteil bereits zugestimmt hat, wird der VfL Wolfsburg Einspruch gegen das Urteil einlegen. Joris Mathijsen fehlt den Hamburgern somit gegen Arminia Bielefeld (29. März), beim VfB Stuttgart (5. April) und gegen den MSV Duisburg (12. April). Sollte das Urteil auf der anderen Seite Bestand haben, wird Grafite seinem Klub am Freitag bei Hansa Rostock, gegen Hannover 96 (5. April), beim 1. FC Nürnberg (11. April), gegen den VfL Bochum (15. April) und bei Bayer Leverkusen (27. April) fehlen.

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal