Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Altintop fällt bis Saisonende aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Altintop fällt bis Saisonende aus

27.03.2008, 16:39 Uhr | dpa

Hamit Altintop (Foto: imago)Hamit Altintop (Foto: imago) Bayern München muss möglicherweise bis zum Saisonende der Fußball-Bundesliga auf Hamit Altintop verzichten. Der türkische Nationalspieler zog sich am Mittwoch beim Länderspiel des EURO-Teilnehmers in Minsk gegen Weißrussland (2:2) einen Bruch des Mittelfußes zu. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler, der in bisher 23 Bundesliga-Einsätzen für den FC Bayern drei Treffer erzielte, wurde bereits am Donnerstag operiert und fällt voraussichtlich sechs bis sieben Wochen aus.

FC Bayern Abschottung unter Klinsmann
Rummenigge Lucio-Wechsel ausgeschlossen

Hitzfeld ist geschockt

"Das war ein Schock für mich", sagte Trainer Ottmar Hitzfeld am Donnerstag vor dem Training seiner Mannschaft. "Hamit Altintop war zuletzt in blendender Verfassung, er war gesetzt im Mittelfeld." Dem Pechvogel, der in seinem neunten Länderspiel in der 22. Minute ausgewechselt werden musste, droht neben dem vorzeitigen Saisonende auch das Aus für die EM-Endrunde im Juni (7. bis 29.) in Österreich und der Schweiz. Altintop war erst zu Saisonbeginn von Schalke 04 nach München gewechselt und hatte sich dort überraschend schnell als Stammkraft etabliert.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal