Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Boat Race: Oxford schlägt Cambridge im 154. Duell

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rudern  

Oxford schlägt Cambridge im 154. Duell

29.03.2008, 20:03 Uhr | dpa

Das Team aus Oxford (Foto: Reuters)Das Team aus Oxford (Foto: Reuters) Mit deutscher Hilfe hat der Oxford-Achter überlegen die 154. Auflage des traditionellen Ruderrennens der englischen Elite-Universitäten gegen Cambridge gewonnen. Mit dem Berliner Jan Herzog kamen die favorisierten Dark Blues (Dunkelblauen) mit über fünf Längen Vorsprung ins Ziel. Der 33 Jahre alte Mediziner, der bei den Olympischen Spielen von Athen 2004 Sechster im Zweier ohne Steuermann geworden war, nahm zum ersten Mal an dem Ruderklassiker teil.

Dritter Sieg in vier Jahren

Zehntausende Zuschauer säumten die Themse zwischen den Stadtteilen Putney und Mortlake. Regenwetter und böige Winde sorgten auf der knapp 6,8 Kilometer langen Strecke für schwierige Bedingungen. Oxford, das den zweitschwersten Achter in der Geschichte des Rennens an den Start brachte, gelang nach 2005 und 2006 der dritte Sieg binnen vier Jahren.

Cambridge liegt in der Gesamtwertung vorn

In der Gesamtbilanz des Boat Race, das auf das Jahr 1829 zurückgeht, verkürzte Oxford mit nunmehr 74 Siegen den Vorsprung der Light Blues (Hellblauen) aus Cambridge, die 79 Mal gewonnen haben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal