Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sieg und Niederlage für Süß - Guter Start für Barthel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Sieg und Niederlage für Süß - Guter Start für Barthel

12.02.2010, 22:50 Uhr | dpa

Mit einem Sieg und einer Niederlage hat für den Düsseldorfer Christian Süß die Olympia-Qualifikation im Tischtennis begonnen. Der Europameister im Doppel verlor in Nantes zunächst mit 2:4 gegen den Jülicher Bundesligaspieler Tiago Apolonia (Portugal), wahrte danach aber mit einem 4:2-Erfolg im zweiten Gruppenspiel gegen Jewgeni Schetinin (Weißrussland) seine Chancen auf das Weiterkommen.

Guter Auftakt für Barthel

Einen guten Start in das Damen-Turnier erwischte Zhenqi Barthel. Die deutsche Meisterin von 2006 setzte sich gegen die Rumänin Cristina Hirici mit 4:2-Sätzen durch und verschaffte sich damit eine gute Ausgangsposition für den Einzug in die Hauptrunde der besten 32. "Ich hatte einige Probleme mit den Aufschlägen meiner Gegnerin, aber die Leistung war insgesamt okay", sagte Barthel. In Nantes werden bis Sonntag jeweils elf Olympia-Tickets bei Damen und Herren vergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal