Sie sind hier: Home > Sport >

Spekulationen über Enkes Abschied

...

Hannover 96  

Spekulationen über Enkes Abschied

03.04.2008, 09:40 Uhr | t-online.de

Robert Enke (Foto: imago)Robert Enke (Foto: imago) Das Torwart-Karussell in der Bundesliga nimmt wieder Fahrt auf. Nachdem Hannover 96 die Verpflichtung von Florian Fromlowitz bekannt gegeben hat, schießen die Spekulationen ins Kraut, was mit Stammtorhüter Robert Enke geschieht. Denn dass sich Fromlowitz, einer der talentiertesten und hoffnungsvollsten Torhüter Deutschlands bei 96 auf die Bank setzt, ist zumindest fraglich. Der 21-Jährige kommt ablösefrei aus Kaiserslautern und unterschreibt einen Vertrag bis 2011.

Steckbrief Robert Enke
Form-Check So spielten die EM-Kandidaten am 26. Spieltag

Rummenigge dementiert

Auch wenn Hannovers Manager Christian Hochstätter beteuert, man plane weiter mit Enke, wird ein Wechsel immer wahrscheinlicher. Der Klub könnte eine Ablösesumme von rund fünf Millionen Euro kassieren und diese wieder in die Mannschaft investieren. Beim FC Bayern dürfte Enke allerdings nicht landen. So hat Karl-Heinz Rummenigge die Wechselgerüchte bereits dementiert: "Wir werden zwar noch einen Torhüter verpflichten - aber einen der weiß, dass Michael Rensing die Nummer eins in München ist", erklärte der Bayern-Chef im Bezahlfernsehsender Premiere. Dem Deutschen Sport-Fernsehen (DSF) sagte Rummenigge: "Es war für uns ein Ziel, diesen jungen Mann als Nummer eins heranzubringen und ich glaube, er hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Rensing hat unser vollstes Vertrauen und das von Jürgen Klinsmann."

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Im besten Torwartalter

Der 30-jährige Enke ist im besten Torwartalter und könnte mit einem Transfer zu einem Spitzenklub seinen Traum von einem Titel erfüllen. Zudem würde er endlich international spielen. Und auch im Kampf um die Nachfolge von Jens Lehmann im Tor der deutschen Nationalmannschaft hätte der 30-Jährige bei einem anderen Klub als Hannover bessere Karten.

Berater schließt nichts aus

Noch sind es nur Spekulationen, aus denen aber schnell Fakten werden könnten. Enkes Berater Jörg Neblung sagte jedenfalls: "In diesem Geschäft kann ich gar nichts ausschließen.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Anzeige
Endlich wieder Frühlingsgefühle! Jetzt bei Manufactum
alles für den Garten entdecken
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018