Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ahrens scheitert am späteren Weltmeister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Billard Artistique - WM in Schelle  

Ahrens scheitert am späteren Weltmeister

06.04.2008, 12:39 Uhr | sid

Haci Arap Yaman aus der Türkei ist Weltmeister im Billard Artistique. Im Finale der Titelkämpfe im belgischen Schelle bezwang Yaman, der zum ersten Mal Weltmeister wurde, den zweimaligen Titelträger Xavier Fonellosa aus Spanien mit 3:2 Sätzen. Platz drei teilten sich in Schelle Ruud de Vos aus den Niederlanden und der Türke Serdar Gümus. Auf dem Weg zum Titel hatte Yaman im Viertelfinale auch Thomas Ahrens 3:2 ausgeschaltet. Der deutsche Meister hatte zwar geführt, aber im Entscheidungssatz löste Yaman alle Figuren.



  • Mehr zu den Themen:
  • Sport
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal